Montag, 21. Mai 2018

Tag 27, Danke vom Zukunfts-Ich - 31 Days of Self Love Challenge

Hallo ihr Lieben :)

Heute ist der 27. Tag der "31 Days of Self Love Challenge" mit der Frage:
"Welche Entscheidung kannst du genau jetzt treffen, für die dein Zukunfts-Ich dir danken wird?"

Die Antwort fällt mir dieses Mal wirklich sehr einfach :).

Sport, beziehungsweise Bewegung! :)

Ich habe früher ziemlich viel Sport gemacht, sei es Schwimmen ( DLRG), Tanzen oder auch Teakwondo. Doch seit meiner Knieverletzung kann ich vieles einfach nicht mehr machen, obwohl immer ein toller Ausgleich für mich war. Außerdem konnte ich mich lange Zeit durch meine Erkrankungen nicht aufraffen, irgendwas zu machen. 

Ich habe in der letzten Zeit viele verschiedene Sachen ausprobiert, die ich mit meinem Knie machen kann und habe ein paar Sachen gefunden, die mir auch Spaß machen.
Unabhängig von dem gesundheitlichen Aspekt von Bewegung und Sport, bringt es mir auch so viele weitere Bonuspunkte in Bezug auf meine Psyche.
Der erste Bonuspunkt ist definitiv der Stolz, den ich fühle, wenn ich etwas getan habe. Ich konnte mich aufraffen und habe etwas Gutes für mich getan und das fühlt sich immer toll an! :) Außerdem geht es mir auch so viel besser danach. Ich fühle mich einfach viel entspannter durch das Auspowern und kann einfach überschüßige Energie und Anspannung ein bisschen dadurch los werden. Sport zu machen ist ein Ausgleich für mich, denn es hilft mir auch den Kopf wieder frei zu bekommen und einfach positive Energie zu fühlen. Egal wie anstrengend der Sport ist, es stimmt mich immer etwas positiver und hilft mir auch meine Stimmung ein wenig zu verbessern. 
Es ist einfach eine tolle Art für mich, meine psychische Verfassung zu verbessern :). 
Ich versuche meinen Sport immer regelmäßig zu machen, egal wie es mir geht und wie viel Lust oder Kraft ich habe, denn man kann ja Länge und Art einfach anpassen. Hauptsache ich bewege mich etwas :). 

Ich denke mein Zukunfts-Ich wird mir für die Entscheidung mit Sport und Bewegung an zu fangen danken, denn so komme ich auch besser mit mir selbst zu recht und es gibt natürlich auch den großen Gesundheitspunkt ;).

Liebe Grüße,
Karo :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen