Donnerstag, 30. Juli 2015

Blogideekasten - erster Post dafür - 100 Routinen :)

Hallo ihr Lieben :)

Ich habe mir jetzt länger überlegt beim Blogideekasten mit zu machen und jaaaaa... hier ist mein erster Post dazu ;)

Das Thema ist im Moment Routinen. Da fällt mir vieles ein.
Ich habe viele Routinen in meinen Alltag eingebaut, die mir persönlich sehr gut tun. Von einer, beziehunsgweise zwei, wollte ich euch heute erzählen. Eine ganz besondere Routine habe ich morgens und abends seit dem 17.04.2013... jaha ich weiß das noch genau ;) Und zwar bin ich seit diesem Datum mit meiner Freundin zusammen und wir haben uns angewöhnt uns jeden Abend eine Gute Nacht zu wünschen und morgens einen Guten Morgen. Da wir in einer Fernbeziehung sind, verschafft das ganze irgendwie etwas mehr Nähe, da man so ein bisschen teilhaben kann an dem Anderen seinem Leben und seinen Gewohnheiten. Außerdem ist es immer so schön, wenn man morgens wach wird und eine Nachricht von seiner Liebsten hat *___*  Da würde sich doch jeder drüber freuen. Das hat sich einfach zu einer festen Routine entwickelt zwischen uns, die ich nicht mehr missen möchte!

Die zweite Routine, die ich euch heute vorstellen möchte, ist das Kuscheln mit meiner Katze. Meine Katze und ich haben uns so dran gewöhnt, dass wir morgens nach dem Wachwerden immer noch eine Viertelstunde kuscheln. Sie genießt das sehr und ich freue mich auch immer darüber. Sobald ich morgens die Augen auf mache, kommt sie direkt hoch zu meinem Kopf und kuschelt sich an mich. Ich finde das so schön und das hat sich einfach so entwickelt. 

So das war mein erster Blogpost für den Blogideekasten und ich hoffe, er gefällt euch :) 

Liebe Grüße,
eure Karo :) 

Dienstag, 14. Juli 2015

Lieblingslied "Love while you can" aus If/Then Musical *____*

Were none of us - getting any younger. You can feel the time go by.
And maybe we can't lose our hurt and anger, but goddamn it all, let's try.
We plan a better day but planets turn one way.
So though, it seems unlikely girls this is what I say:

Love wherever, and whenever, and however you should.
Yes, marriage is a bastard, but love is always good.
It's nothing you prepare for; it's nothing that you plan.
But love while this world lets you. Love while you can.

Our love belongs to everyone who loves us. So, it's not just you and me.
And we both know love doesn't make us perfect. It just makes us want to be.
If what we had before is broken on the floor,
we can see the way the pieces work and make it something more.

And, love wherever and whenever and however we feel.
Let anger clean the cut out, let love help us heal.
It's not the love we dreamed of back when we began.
But, love if your heart lets you. Love while you can.

I believe our fates will bind us. I believe that you get but one true love.
I believe in seeing signs and I believe and trust the stars above.
And I thought you believed in me, that deep down we were meant to be.
I tried to let that go. But I can't let you go.
And then these feelings flow.
I still love you so.

So, love wherever and whenever and however love is.
It's fear that hides the heart away, its love that forgives.
It wasn't what we dreamed of; it wasn't in the plan
but love the way love binds you. Love while you can.

Love will keep on living when the shit hits the fan.
Love can be forgiving. Oh my Kate My Ann.
Love when this world lets you. Love while you can.



https://www.youtube.com/watch?v=5Go0xAjGngg